Jugendchor

Der GV Frohsinn hat nicht nur den Kinderchor Römerlerchen, sondern auch einen Jugendchor. Nachdem die Altersspanne bei den Römerlerchen immer größer wurde, ist im Jahr 2011 beschlossen worden eine weitere Abteilung zu eröffnen. So sollen auch Jugendliche angesprochen werden, die Freude an der Chormusik haben. Die Aufteilung ermöglicht intensivere und altersgerechte Proben. Ebenso kann die Liedauswahl besser an den Chor angepasst werden.

Die Leitung des Jugendchores übernahm im Jahr 2011 Frau Petra Klemme, Musiklehrerin an der Realschule mit Gesangsausbildung.

Foto1

Mit Petra Klemme starteten ca. 20 Jugendliche, im Alter von 10 bis 15 Jahren, im neuen Chor. Von da an fanden regelmäßige Proben statt.

Unter anderem bei Kirchenkonzerten und gemeinsamen Konzerten mit S!NGsation trat der Jugendchor mit seinen Stücken erfolgreich auf.

Foto2Zur Liedauswahl zählen beispielsweise „Lieblingsmensch“, “ Was würdest du tun“ und „Shape of you“, sowie Lieder aus dem Dschungelbuch, aus Tabaluga, von Andreas Bourani, Sarah Connor und Cro.

Gerne können die Jugendlichen Lieder und eigene Ideen vorschlagen und einbringen.

Über sechs Jahre hinweg hat Petra Klemme es verstanden den Chor zu dirigieren, zu motivieren und für Musik/Gesang zu begeistern.

Foto-3Im April 2017 gab Petra Klemme die Leitung des Jugendchores an Dagmar Appenzeller ab.

Durch das sehr musikalische Elternhaus kam sie schon in frühster Jugend mit dem Flötenspiel, später mit Klavier und Trompete, musikalisch in Berührung . Nach dem Studium an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe arbeitete sie im Schuldienst und unterrichtete Deutsch und Musik. Seit 2016 ist sie selbstständig als Gesangs- und Musiklehrerin (mehr dazu: http://impuls-klang.de/) tätig und leitet mehrere Chöre.

Foto4Wenn ihr interessiert seid und mitproben möchtet, kommt einfach vorbei oder meldet euch bei Dagmar Appenzeller (07251 / 331 02 55).