Verfilmt, vertont, verzaubert!

Mit A Star is born und Bohemian Rhapsody zeigen uns gerade die großen Filmerfolge des letzten Jahres wie sehr es doch die Musik ist, die es vermag, ein Publikum zu verzaubern, es in ihren Bann zu ziehen und es schließlich erst vollkommen in jene magische Welt einzuschließen, die der Film seinen Augen eröffnet. Was wäre Film ohne Musik? Was wäre A Star is born ohne „Shallow“, ohne das Lied, welches 2019 dem Film sogar einen Oscar einbrachte? Was wäre Rocky ohne die legendäre Trainings-Hymne „Eye of the tiger“, was wäre Sister Act ohne den „I will follow him“ oder „Hail holy Queen“ und welchen Zauber hätten die magischen Disney-Filme noch ohne ihre Musik, die klein und groß gleichermaßen begeistern kann?

Ganz in diesem Sinne lautet das Motto unseres diesjährigen Konzertes: „Verfilmt, vertont, verzaubert!“ Zusammen mit den Römerlerchen, dem Jugendchor und der tatkräftigen Unterstützung befreundeter Musiker möchten wir Sie am 26. Oktober 2019 um 18:30 Uhr einladen, uns auf einer bunten, musikalischen Reise durch große Hymnen, verträumte Balladen, schwungvolle und rockige Stücke der Kinohits der letzten Jahre und unvergesslicher Klassiker zu begleiten. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken aus A Star is Born, Bohemian Rhapsody, Rocky, Der Herr der Ringe, Star Wars, Tarzan, König der Löwen, Das Dschungelbuch, Pink Panter, Sister Act, Die drei von der Tankstelle, Wie im Himmel und vielen weiteren großartigen Filmen. Seien Sie gespannt auf einen zauberhaften Abend in stimmungsvoller Atmosphäre und lassen Sie sich auf eine Weise berühren, wie nur die Musik es kann.

Karten können zum Preis von 10€ bei allen aktiven Sängerinnen und Sängern erworben werden